Private Krankenversicherung

Private Krankenversicherung: Kathrin Stroeber, Markus Baumgärtel und Ingo Hühnlein

Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung

Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen sind auch gesetzlich geregelt und unterscheiden sich deshalb kaum voneinander. Doch nicht nur das, in der Gesetzlichen Krankenversicherung sind die Beiträge abhängig vom Einkommen.

Aus diesen Gründen ist es für jeden, der eine Möglichkeit zum Wechsel in die Private Krankenversicherung hat, nicht nur eine große Einsparungsmöglichkeit, sondern auch ein Leistungssprung.

 

Warum ist die Private Krankenversicherung (PKV) die bessere Alternative?

System:
• Die PKV ist ein funktionierendes System.
• Die PKV ist schuldenfrei.

Generationengerechtigkeit:
Die PKV sorgt für Demographiesicherheit und belastet nicht die kommenden Generationen.

Medizinische Leistungen:
• Die PKV garantiert hochwertige medizinische Leistungen.
• Die PKV ist Träger von medizinischen Innovationen und Wachstumsmotor für die Gesundheitsbranche.

Die Private Krankenversicherung kennt nur freiwillig Versicherte (z. B. Selbständige) oder Arbeitnehmer, deren Einkommen drei Jahre lang über der Versicherungspflichtgrenze liegt. Daher muss sie sich am Markt behaupten und durch ihr Leistungsangebot und Ihre Beiträge immer wieder verbessern.

 

Haben Sie Fragen zur Privaten Krankenversicherung an die unabhängigen Versicherungsmakler und Finanzberater Markus Baumgärtel (Region Stammbach, Gefrees, Münchberg, Helmbrechts und Hof), Kathrin Ströber (Region Kulmbach, Lichtenfels, Kronach, Coburg und überregional) oder Ingo Hühnlein (Region Speichersdorf, Bayreuth, Pegnitz, Kemnath und Nürnberg) dann können Sie hier direkt eine Anfrage an die Concept-Makler aus Oberfranken senden!