Unfallversicherung

Private Unfallversicherung: Kathrin Stroeber, Markus Baumgärtel und Ingo HühnleinGegen Unfälle auch privat versichern

Sie haben Ihr Auto, Ihr Haus, Ihre Krankheitskosten und sogar Ihr Leben versichert. Sachen können i.d.R. ersetzt werden, die Gesundheit lässt sich in der überwiegenden Zahl der Fälle wieder herstellen. Aber was ist wenn man einen körperlichen Schaden durch einen Unfall davonträgt, der nicht mehr beseitigt werden kann? Z. B. die Invalidität als Unfallfolge?

Wir denken, dass dies wohl eine der schlimmsten Folgen ist, die uns im Leben widerfahren kann. Sicherlich kann eine Versicherung diese nicht verhindern oder ausschließen, aber sie kann in diesem schlimmen Fall die Folgen zumindest finanziell auffangen und bei Verlust der Arbeitsfähigkeit die Existenz und eventuell die finanzielle Zukunft sichern.

 

Gesetzliche Unfallversicherung unzureichend

Viele Interessenten glauben, durch eine gesetzliche Unfallversicherung genügend abgesichert zu sein, aber hier ist Vorsicht geboten!

Die gesetzliche Unfallversicherung - wenn vorhanden - leistet nur bei Unfällen am Arbeitsplatz oder auf dem direkten und kürzesten Weg zum Arbeitsplatz und zurück.

Nicht leisten wird sie jedoch bei Unfällen in den häufigsten Gefahrenbereichen:

  • im Haushalt
  • beim Sport
  • in der Freizeit

Die gesetzliche Unfallversicherung leistet auch nicht

  • bei Hausfrauen (in der Regel nicht versichert),
  • bei Kindern, die in der Freizeit aktiv oder im Straßenverkehr mit dem Rad oder als Skater unterwegs sind, oder
  • wenn sie als Hauptverdiener Ihre berufliche Tätigkeit nach einem schweren körperlichen Unfallschaden nicht mehr ausüben können.

 

Durch eine private Unfallversicherung können Sie sich weltweit, 24 Stunden gegen dauerhafte Unfallfolgen absichern. Aus unserer Erfahrung können wir auch sagen, dass viele bereits abgeschlossene Unfallversicherungen meist einen nur ungenügenden Schutz bieten, da zwar eine hohe Progression vereinbart, aber die Grundsumme in der Regel zu niedrig ist.

 

Haben Sie Fragen zur privaten Unfallversicherung an die unabhängigen Versicherungsmakler und Finanzberater Markus Baumgärtel (Region Stammbach, Gefrees, Münchberg, Helmbrechts und Hof), Kathrin Ströber (Region Kulmbach, Lichtenfels, Kronach, Coburg und überregional) oder Ingo Hühnlein (Region Speichersdorf, Bayreuth, Pegnitz, Kemnath und Nürnberg) dann können Sie hier direkt eine Anfrage an die Concept-Makler aus Oberfranken senden!

Oder online vergleichen und schnell und günstig abschließen!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies und bestätigen Sie unsere Erklärung zum Datenschutz gelesen zu haben, durch klicken auf "Akzeptieren"!